Regionalportal Donau-Ries
Regionalportal Donau-Ries
  •  
    Traktor vor Daniel_BR. Huckleberryking.jpeg
    Holzsubmission Drohne-0081-Bearbeitet.jpg

    Film ab für unseren Landkreis!

    Gemeinsam. Gutes. Für unsere Heimat. - 4 Filme für unseren Landkreis

    Regionales auf den Tisch

    Wie wird aus einem Weizenkorn ein Laib Brot? Und woher kommt eigentlich der Joghurt? Dafür sind die vielen Landwirte und Weiterverarbeiter im DONAURIES zuständig, die mit viel Leidenschaft und Herzblut dafür sorgen, dass wir immer gut mit regionalen Lebensmitteln versorgt sind.

     

    Facettenreicher Forst

    Unser Wald: Lieferant für den wichtigsten nachwachsenden und somit klimaneutralen Rohstoff zum Bauen und Heizen. Aber natürlich auch Erholungsort und Lebensraum. Tauchen Sie ein in die Wälder des DONAURIES und entdecken Sie verschneite Waldwege, laute Kettensägen und engagierte Forstwirte und Jäger.

     

    Energie der Zukunft

    Wie kommt der grüne Strom in die Steckdose? Und Wie wird aus einem Maiskorn Wärme fürs heimische Wohnzimmer? Das zeigt der Film "Energie der Zukunft". Das DONAURIES gewinnt nämlich bereits jetzt 99,9% seines Stroms aus erneuerbaren Energien. Und von den Fernwärmenetzen profitieren auch zahlreiche Familien und Großabnehmer im Landkreis.

     

    Einzigartige Landschaft

    Was ist eigentlich ein e-Beetle? Und was macht den Landkreis Donau-Ries so einzigartig? Zum einen die wunderschöne und fruchtbare Landschaft, die durch den Einschlag des Meteoriten geprägt ist und natürlich die Menschen, die sich um die große Artenvielfalt kümmern. Darum bemühen sich nicht nur unsere Landwirte intensiv, sondern auch viele Akteure im Bereich Landschaftspflege.

     

     

     

      „Der Landkreis Donau-Ries möchte der Bevölkerung wieder ins Bewusstsein rufen, welche große Rolle unsere Landwirte und unsere weiterverarbeitenden Betriebe im Landkreis für uns alle spielen.“

    - Landrat Stefan Rößle

      

     

    „Die vier Kurzfilme sollen den Bürgerinnen und Bürgern auf informative Weise die vielfältigen Facetten unseres Landkreises zeigen und Verbraucher und Produzenten wieder näher zusammenbringen"

    - Regionalmanagerin Jennifer Werner

     

     Unsere Partner

                                    

      

     

    Presse