Regionalportal Donau-Ries
Regionalportal Donau-Ries
  •  
    Macbook_Anzeige.jpg
    Dorfladen_2.jpg

    Fachpublikation Ortskern aktiv!

    Die schon heute bestehende Wahrnehmung vieler Menschen, mehr in einer attraktiven Region denn in einer einzelnen Kommune zu leben, soll das Handeln von Politik und Verwaltung zunehmend leiten – denn aktuelle wie zukünftige Herausforderungen hören nicht an den Gemeindegrenzen auf. Das beweisen Sie als kommunale Entscheidungsträger durch Ihr interkommunales Engagement für die Innenentwicklung und das Flächensparen bereits seit 2014 erfolgreich. Gemeinsam haben wir auf Landkreisebene ein Leuchtturmprojekt geschaffen, welches Vorbildcharakter in ganz Bayern hat. Ziel ist es seither, die strukturell und identitätsstiftend wichtigen Ortskerne zu erhalten und zu beleben.

    Dabei ist die Reduzierung der Flächeninanspruchnahme eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe. Von den Bürgern als Akteuren, über die Standortsuche, zu den Kommunen bis hin zur Gesetzgebung kann nur ein breites Bündel an Maßnahmen und Methoden effektiv zu einer Minderung der Flächenversiegelung und vermehrten Innenentwicklung beitragen.

    Es gilt dabei, dem zukünftigen Wohnraumbedarf gerecht zu werden, die wertvolle und nicht

    beliebig vermehrbare Ressource Boden zu schützen und gleichzeitig die ortsspezifische Identität zu erkennen und zeitgemäß weiterzuentwickeln. Die Lösung dafür lautet oftmals Innenentwicklung! Doch wenn es darum geht, brauchen Kommunen wirkungsvolle Werkzeuge! Das vorliegende Papier stellt deshalb bewährte Instrumente und Ideen, aber auch Visionen vor. Dafür melden sich zu Beginn regionale und überregionale Expert*innen zu Wort. Eine Auswahl an guten Beispielen der Innenentwicklung runden den Inhalt ab. Dabei zeigt sich, wie eine regionaltypische Gestaltung den Ort prägt und ein erstarktes Bewusstsein für die eigene Heimat entstehen kann. Damit möchten wir bewusst ein besonderes Augenmerk auf die Erhaltung der regionalen Baukultur legen.

    Dabei gibt es nicht DIE Patentlösung für alle Kommunen! Mit dieser Zusammenstellung an Methoden soll jede Kommune für sich die richtige Auswahl, Umsetzung und Praktikabilität entscheiden. Wir bieten einen ganzen Strauß an Maßnahmen, die jeder Ort für sich nutzen, kombinieren und erweitern kann – ein nützlicher Leitfaden für das kommunale Innenentwicklungsmanagement!

    Mittels abgestimmter Strategien zu vielfältigen Themen der Landesentwicklung, hier exemplarisch die Bereiche Wohnen, Innenentwicklung und Flächensparen, kann der Landkreis Donau-Ries als Handlungs- wie Lebensraum erfolgreich weiterentwickelt werden. Mit dem gemeinsamen Fokus auf die Siedlungsentwicklung und das Bekenntnis zu „Innen vor Außen!“ sind wir bestens für die Zukunft gerüstet.