Regionalportal Donau-Ries
Regionalportal Donau-Ries
  •  
    Bei_Ebermergen_026.jpg
    Winter_Reimlingen006.jpg
    Lichternacht_Donauwörth_005.jpg
    Winter_Reimlingen011.jpg
    Alerheim,Burg (4).JPG
    Winterwald.jpg
    Donauwörth (2).JPG
    Harburg_1.JPG
    Romant.Weihnachtsmarkt (21).JPG

    Aufgaben der Ombudspersonen

    Welche Aufgaben hat eine Ombudsperson?

    Das Aufgabenprofil der Ombudspersonen ist abwechslungsreich. Folgendes gehört dazu:

    · Aufklärung und Information der Bewohner*innen

    · Erklärung des eigenen Aufgabenbereichs

    · Beschwerden entgegennehmen, Prüfung des Sachverhalts

    · Ggf. Weiterleitung der Beschwerden an die jeweilige Stelle

    · Teilnahme an Runden Tischen

    · Regelmäßige Anwesenheit in der Unterkunft

    · ggf. Sprechstunden anbieten

    · Teilnahme an Hausversammlungen

    · Zusammenarbeit mit den Laiendolmetscher*innen

    · Gegenseitiges Verständnis fördern

    · Teilnahme an Schulungen und Fortbildungen

    · Teilnahme an Austauschtreffen

    · Dokumentation der Beschwerdefälle

    Um für die Aufgaben gewappnet zu sein, erhalten die zukünftigen Ombudspersonen eine mehrtätige Schulung, die sie hervorragend auf das Ehrenamt vorbereitet.