Regionalportal Donau-Ries
Regionalportal Donau-Ries
  •  
    Abendstille über dem Mühlenweg, Heidi Källner.jpg
    Aussicht Antonius Kapelle, Julia Nowatschek.jpg
    Blick auf die Harburg, Jakob Wiedemann.jpg
    Blick ins Ries, Melissa Rehklau.jpg
    Das Ries entdecken, Sarah Mayer.jpg
    Ferienland_118.jpg
    Ferienland_387.jpg
    Ferienland_600.jpg
    Ferienland_Tag_3_517.jpg
    Ferienland_Tag_5_081.jpg
    Ferienland_Tag_5_370.jpg
    Frühlingsallee, Martin Göttler.jpg
    Hüllenloch und Schloss Harburg 2, Michael Walter.jpg
    Idyllische Landschaft, Bernhard Grün.jpg
    Natur erwacht, Martin Meier.jpg
    Schättere Neresheim Kloster, Christian Sturm.jpg
    Spiegelbild, Siegfried Roth.jpg
    Wandern auf dem Rossfeld, Julian Medeja.jpg
    Wandern_WemdingWeb_07.jpg

    Digitale Lösungen für nachhaltige Mobilität

    Aktuell gibt es im Landkreis Donau-Ries noch kein vollumfängliches digitales Angebot, mit dem öffentlichen Verkehrsangebote integriert angezeigt und gebucht werden können.

    Mit dem Aufbau einer digitale Routen- und Fahrplan-App wird der öffentliche Nahverkehr und Bedarfsverkehr wesentlich transparenter, planbarer und attraktiver für die Nutzer.

    Die Umsetzung wird sukzessive angestrebt, zunächst über eine Branding-Lösung des Bayern-Fahrplans der Bayerischen Eisenbahngesellschaft (BEG) auf Basis der DEFAS-Datengrundlage.

    Für die Einbindung eines flächendeckenden Bedarfsverkehrs werden Daten aus einer Disposition der regionalen Verkehrsunternehmen bereitgestellt. Voraussetzung dafür ist ein automatisiertes System der Betreiber zur Routen-Disponierung.

    Die Schaffung einer attraktiven Plattform für digitale Mobilität erfolgt stufenweise in mehreren Teilschritten. Gestartet wird mit einem Angebot, das alle ÖPNV Angebote umfasst und ausgestattet ist mit Fahrplanauskunft sowie in weiteren Schritten mit Buchung, Bezahlen, E-Ticket und die als Webapplikation und als klassische App für alle mobilen Endgeräte funktioniert.

    Durch eine Einbindung von Bedarfsverkehr und von Sharing-Angeboten wird die Plattform zu einer multimodalen Mobilitäts-App ausgebaut.