Regionalportal Donau-Ries
Regionalportal Donau-Ries
  •  
    Bei_Ebermergen_026.jpg
    Winter_Reimlingen006.jpg
    Lichternacht_Donauwörth_005.jpg
    Winter_Reimlingen011.jpg
    Alerheim,Burg (4).JPG
    Winterwald.jpg
    Donauwörth (2).JPG
    Harburg_1.JPG
    Romant.Weihnachtsmarkt (21).JPG

    Förderrichtlinie „Digitales Rathaus“

    Das Bayerische Staatsministerium der Finanzen und für Heimat stellt im Rahmen der „Förderrichtlinie Digitales Rathaus“ Fördermittel für die Bereitstellung von Online-Diensten im kommunalen Bereich zur Verfügung

      

    Was wird gefördert?

    Gefördert werden Anschaffung und Einrichtung von Software zur erstmaligen Bereitstellung von bisher nicht angebotenen Online-Diensten mit oder ohne digitalem Fachverfahren – d.h., die beantragten Maßnahmen oder Dienste dürfen von der Kommune bisher noch nicht eingesetzt worden sein. Lizenzkosten können für eine Laufzeit von maximal zwei Jahre gefördert werden.

     

    Wie hoch ist die Förderung?

    Die Förderung beträgt 80 % der förderfähigen Ausgaben.

    Der Höchstbetrag einer Förderung beträgt 20.000 Euro je Antragsteller.

    Die Ausgaben für die geförderten Dienste müssen über 5.000 € liegen.

     

    Weiterführende Informationen:

    https://www.digitales-rathaus.bayern/foerderprogramm/ueberblick.html