Regionalportal Donau-Ries
Regionalportal Donau-Ries
  •  
    Macbook_Anzeige.jpg
    Dorfladen_2.jpg

    (Um)Bauen im Ortskern - Kostenloser Vortrag

    Kostenloser Vortrag in Oettingen am 28.01.2020 um 19 Uhr

    Beim dritten Abend der Vortragsreihe „Ortskern aktiv!“ des Konversionsmanagements Donau-Ries im evangelischen Gemeindezentrum in Oettingen geht es ab 19 Uhr um das (Um)Bauen im Ortskern und die energetische Sanierung. Das vielseitige Programm mit vier Experten aus dem Landkreis Donau-Ries steht fest. Die Veranstaltung ist kostenlos.
    Donauwörth (pm). In verschiedenen Kurzvorträgen wird das dritte Thema „(Um)Bauen im Ortskern“ der Veranstaltungsreihe aus unterschiedlichen Aspekten beleuchtet. Nach einem Grußwort von Konversionsmanagerin Barbara Wunder und Frau Dr. Müller-Herbers wird Frau Maria Sinning (Sparkasse Donauwörth) das Thema „Förderung und Finanzierung“ erläutern. Im Anschluss wird Architekt und Energieberater Leonhard Taglieber (AVS Taglieber GmbH) die „baulichen Anpassungen und die energetische Sanierung“ erläutern. Danach wird Konstantin Meyr (Schreinerei Meyr) praktische Tipps zu den Themen „richtig Lüften“, „bauphysikalische Grundlagen“, „Gebäudethermografie“ und „Bewertung“ geben. Im abschließenden Vortrag von Gerhard Wiedemann (Abfallwirtschaftsverband Nordschwaben) geht es um „Entsorgung und Abriss“.

    Am Ende haben die Zuhörer die Möglichkeit, bei einer moderierten Fragerunde spezifische Fragen zu stellen. Diese wird von Frau Dr. Sabine Müller-Herbers moderiert. Landrat Stefan Rößle betont: „Die kostenlose Vortragsreihe ist ein Informationsgewinn für die Region, gerade wenn es um das innerörtliche Wohnen und Umbauen geht und die Belebung des Ortskerns im Mittelpunkt steht“.

    Bitte melden Sie sich bis 24.01.2020 unter 0906 / 74 305 oder unter barbara.wunder@lra-donau-ries.de aus organisatorischen Gründen verbindlich an.

    Der kostenlose Vortrag findet in der Nördlinger Straße 5, 86732 Oettingen i. Bayern statt. Es liegt Informationsmaterial zur Mitnahme bereit.

    Das Konversionsmanagement in der Stabsstelle Kreisentwicklung steht als Servicestelle für Kommunen sowie Bürgerinnen und Bürger rund um das Thema Flächenmanagement und Innentwicklung zur Verfügung. Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich an Konversionsmanagerin Barbara Wunder unter 09 06 / 74 – 305 oder unter barbara.wunder@lra-donau-ries.de.