Regionalportal Donau-Ries
Regionalportal Donau-Ries
  •  
    Dorfladen.jpg
    Lohe_43.jpg
    Lohe_47.jpg
    Dorfladen_2.jpg
    Gemüse.jpg
    Lohe_39.jpg
    Weizenfeld.JPG
    Pressebild.jpg
    DL_Alerheim.JPG (5)
    DL_Huisheim.JPG (3)

    Dorfladennetzwerk Donau-Ries

    Meine Wahl: Ich kauf´regional! 

    Ein regionales Netzwerk verbindet die Dorfläden im Landkreis Donau-Ries. 

    Im Landkreis Donau-Ries wurde ein Dorfladennetzwerk gegründet. Landrat Stefan Rößle und Konversionsmanagerin Barbara Wunder hatten dazu eingeladen. Bisher existieren acht Dorfläden in der Region, zwei Dorfläden sind bereits in der intensiven Planungsphase. Immer neue Initiativen zeigen, dass diese Läden zur Aufrechterhaltung der sozialen Infrastruktur wesentlich beitragen.

    Für die Versorgung vor Ort, vorwiegend auch für immobile Bürgerinnen und Bürger, sind sie eine wichtige Säule. Dabei sind die Dorfläden nicht nur Einkaufsmöglichkeiten, sondern auch wichtige Treffpunkte im Dorf. Oftmals wird das Angebot durch ein Café oder Bistro erweitert. Um diese wichtigen Institutionen zu stärken, zu verbinden und zu unterstützen, wurde dieses Netzwerk ins Leben gerufen.

    Im Dorfladennetzwerk schließen sich die bereits bestehenden und künftigen Dorfläden, die sich in der Planung befinden, zusammen. Das Netzwerk soll die Akteure und Engagierten der Dorfläden in der Region an einen Tisch bringen. Gerade in regionalen Netzwerken können passgenaue lokale Strategien erarbeitet werden. Dorfläden sind ein wichtiger Baustein im Rahmen der Strategie des Konversionsmanagements zur Stärkung des ländlichen Raums. So werden in regelmäßigen Abständen aktuelle Bedarfe diskutiert, aber auch konkrete Projekte besprochen. Ein Ziel des Netzwerkes ist die Optimierung von Vertriebs- und Vermarktungsstrukturen.

    Die regionalen Produkte im Landkreis Donau-Ries stehen dabei im Mittelpunkt, unter anderem die Erzeuger- und Gastronomengemeinschaft Geopark Ries kulinarisch. Eines der konkreten Projekte ist die jährliche regionale Einkaufswoche und das regionale Einkaufsregal in den Dorfläden. Im Einkaufsregal werden regionale Produkte aus dem Landkreis Donau-Ries mit einem speziellen Label angeboten. Das Label garantiert Regionalität, kurze Transportwege und transparentes Einkaufen. 

    Ein Mehrwert für alle - Produzenten, Dorfläden und Kunden!