Regionalportal Donau-Ries
Regionalportal Donau-Ries
  •  
    Bei_Harburg_011.jpg
    Blick auf Nördlingen
    Rathaus Rain
    Blick auf Mönchsdegginen, Karlheinz Rapp.jpg
    Stadtplatz Monheim
    Stadtplatz Oettingen
    Bei_Ebermergen_026.jpg
    Bei Marxheim005.jpg
    Bei_Doanauwo¦êrth_017.jpg
    Bei_Rain_am_Lech_026.jpg
    Bei Tapfheim323.jpg
    IMG_3605.JPG
    Aufhausen.jpg

    Gemeinde Mertingen

    Katholische Kirche St. Martin MertingenTradition und Fortschritt: Beides verbindet sich in Mertingen zu einer einzigartigen Symbiose.

    Vor ca. 2.000 Jahren bauten die Römer hier ein Kastell. Heute ist Mertingen bekannt durch das überregionale Zentrum für Reiten und Voltigieren sowie durch die Firmen Zott, Sigel und Fendt Caravan.

    Nahe bei Augsburg zwischen München und Nürnberg gelegen, hat sich Mertingen mit seinen Ortsteilen Druisheim und Heißesheim zu einem innovativen Wirtschaftsstandort entwickelt und ist dabei gleichwohl die lebens- und liebenswerte Gemeinde geblieben.

    Schon gewusst?

    Der Name Mertingen geht zurück auf die Zeit der alamannischen Besiedlung und hängt möglicherweise mit dem Kirchenpatron St. Martin zusammen.

    Fläche:
    38 km²

    Einwohner:
    3.979


    Albert Lohner

    Albert Lohner
    Bürgermeister