Regionalportal Donau-Ries
Regionalportal Donau-Ries
  •  
    DON_NÖ.jpg
    Rollenbergfelsen, Martin Schlosser.jpg
    Bei Ebermergen381.jpg
    Bei_Doanauwo¦êrth_020.jpg
    05_Mai_76.jpg
    Bei_Rain_am_Lech_026.jpg
    Sommergefühl in der Rieser Natur, Heidi Källner.jpg
    Bei_Harburg_011.jpg
    RiederTor.JPG
    Bei Marxheim005.jpg
    IMG_9569.JPG

    TOP-Arbeitgeber DONAURIES 2016

    Sie bieten flexible Arbeitszeiten, bilden selbst aus, ermöglichen ihren Mitarbeitern Fort- und Weiterbildung, haben ein betriebliches Gesundheitsmanagement, sind sozial engagiert. Für 30 Arbeitgeber im Landkreis sind partnerschaftliche Unternehmenskultur und eine am Menschen orientierte Führung nicht nur Schlagworte, sondern gelebte Unternehmensphilosophie. Dafür wurden sie vom Wirtschaftsförderverband DONAURIES mit dem Label „TOP-Arbeitgeber DONAURIES 2016“ ausgezeichnet.
    Die 30 Arbeitgeber, die aus unterschiedlichsten Branchen kommen, investieren in die Gesundheit und Sicherheit ihrer Mitarbeiter, bieten spezielle Aus- und Weiterbildungsangebote, sind sozial engagiert, nehmen Umweltschutz ernst und ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Familien. Und sie können dies alles auch belegen und nachweisen. Denn die Auszeichnung als TOP-Arbeitgeber DONAURIES erhält nur, wer in den sieben Kriterien Aus- und Weiterbildung, Familienfreundlichkeit, Gesundheit, Mitarbeiterorientierung und Führung, Sicherheit, Soziales Engagement und Umwelt die entsprechenden Zertifikate, Nachweise, Betriebsvereinbarungen oder dergleichen vorlegen kann. Auch die Wertvorstellungen des Unternehmens müssen dargelegt werden.
    Festredner bei der feierlichen Preisverleihung im Fürstensaal der Harburg war der renommierte Philosoph und frühere Staatsminister Prof. Dr. Julian Nida-Rümelin. 


    Diese 30 Arbeitgeber haben 2016 die Auszeichnung „TOP-Arbeitgeber DONAURIES“ erhalten: