Regionalportal Donau-Ries
Regionalportal Donau-Ries
  •  
    Header_17_10.jpg
    Header_13_11.jpg

    Hochschule Augsburg

    Der Weg zur gefragten Persönlichkeit

    Die Hochschule Augsburg ist mit über 6.200 Studierenden eine der größten Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Bayerisch-Schwaben. Die rund 160 Professoren, 300 Lehrbeauftragten und 300 Mitarbeiter sehen es als ihren Auftrag an, die Studierenden zu Persönlichkeiten zu entwickeln, die in Wirtschaft und Gesellschaft gefragt sind.

    Studienschwerpunkte

    Die über 30 Bachelor- und Masterstudiengänge der Hochschule Augsburg werden von insgesamt sieben Fakultäten angeboten: Allgemeinwissenschaften, Architektur und Bauwesen, Elektrotechnik, Gestaltung, Informatik, Maschinenbau und Verfahrenstechnik sowie Wirtschaft. Studienschwerpunkte der Hochschule Augsburg liegen in den Bereichen Leichtbau- und Faserverbundtechnologie, Mechatronik, Robotik, Produktion, Umwelttechnik, Materialwissenschaften, Logistik und Ressourceneffizienz sowie Interaktive Medien, Marketing, IT-Sicherheit und Baumanagement.

    Forschungsschwerpunkte

    Die Hochschule Augsburg steht für angewandte Forschung und Entwicklung auf höchstem Niveau. Als Impulsgeber für die Region bietet sie ihren Partnern Expertenwissen und passgenaue Lösungen für komplexe innerbetriebliche Fragestellungen. Der gemeinsame, interdisziplinäre Forschungsschwerpunkt an der Hochschule ist Ressourceneffizienz. Hierunter bündeln sich die vielfältigen Forschungsaktivitäten vom Umweltmanagement, der Energieerzeugung und der Faserverbundtechnologie über Logistik und Supply Chain Management bis hin zu den Belangen von Industrie 4.0 mit Teilgebieten wie IT-Sicherheit und sichere Industrienetze, Interfacegestaltung sowie User Experience an der Schnittstelle zwischen Mensch und Technik.

    Unter dem Motto: Gefragte Persönlichkeiten lernen ein Leben lang, bietet die Hochschule Augsburg zudem ein umfangreiches Weiterbildungsprogramm für Berufstätige an. Mit ihrer fachlichen Kompetenz, ihrem langjährigen Know-how und ihrer ausgeprägten Serviceorientierung ermöglicht die Hochschule Interessenten berufsbegleitender Studiengänge ausgezeichnete Bedingungen.

    Internationalisierung

    Das hohe fachliche Know-how, hohe Sozialkompetenz und die Befähigung, sich auch auf internationalem Pflaster zu bewegen, bereitet die Studierenden optimal auf die Anforderungen des Berufslebens vor und macht sie zu gefragten Persönlichkeiten in Wirtschaft und Gesellschaft. Exzellenz in der Lehre und Praxisnähe sind Mittel, dieses Ziel zu erreichen.

    Hochschule Augsburg
    Herr  Dr. Christine Lüdke
    An der Hochschule 1
    86161 Augsburg
    Tel.: 08 21/ -55 86 - 0
    Mail: info@hs-augsburg.de
    www.hs-augsburg.de