Regionalportal Donau-Ries
Regionalportal Donau-Ries
  •  
    Header_17_10.jpg
    Header_13_11.jpg

    Bildungsprämie

    Mit der Bildungsprämie fördert der Bund individuelle berufsbezogene Weiterbildung. Berufsbezogen bedeutet, dass die ausgewählte Weiterbildung für den beruflichen Kontext wichtig sein muss – für die aktuelle oder eine geplante neue Tätigkeit. Individuell heißt, dass es um die persönlichen Bildungsinteressen geht – unabhängig von den Interessen des Arbeitgebers.

    Für die Förderung stehen zwei Möglichkeiten zur Verfügung: der Prämiengutschein und der Spargutschein ("Weiterbildungssparen"). Die beiden Gutscheine können miteinander kombiniert werden.

    Der erste Schritt auf dem Weg zum Prämien- oder Spargutschein führt Sie in eine Beratungsstelle. Speziell für die Bildungsprämie geschulte Beraterinnen und Berater unterstützen und informieren Sie in allen Fragen rund um die Bildungsprämie. Wichtig: Das Gespräch ist für Sie kostenlos!

    Wenn Sie noch nicht sicher sind, was Ihre Ziele sind oder welche Weiterbildung die richtige ist, berät Sie die Beratungsstelle in kompetenter Weise. Darüber hinaus klären die Beraterinnen und Berater die formalen Kriterien für den Erhalt der Bildungsprämie.

    Erfüllen Sie alle Bedingungen, erhalten Sie Ihren persönlichen Prämiengutschein direkt nach dem Beratungsgespräch. 

    Im Landkreis Donau-Ries finden Sie weitere Informationen zur Bildungsprämie unter:

    www.vhs-don.de/service/bildungspraemie.html

    www.vhs.noerdlingen.de

    www.bfz.de/servicemodule/foerdermoeglichkeiten

    Überörtliche Informationen zur Bildungsprämie erhalten Sie unter:

    www.bibaugsburg.de/foerderung/bildungsgutschein

    www.ihk-akademie-schwaben.de/servicemarken/Foerderung

    www.a.bfz.de